Inhaltsbereich

Warum Physik?

Das Fach Physik ist eine Naturwissenschaft und gehört damit zu den „MINT“-Fächern. 

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie die Farben eines Regenbogens entstehen? Genau auf solche Fragen bekommen Sie im Physikunterricht eine Antwort. 

Da wir der Physik im Alltag fast überall begegnen, wollen wir diese Alltagsphänomene auch in unseren Unterricht integrieren und das Interesse der Schüler*innen wecken und langfristig beibehalten. 

 

Physik am THG

In den Klassenstufen 5 und 6 ist das Fach Physik in das Fach Naturwissenschaft integriert. 

Ab Klassenstufe 7 werden den Schüler*innen erste Einblicke in die drei großen Teilbereiche Elektrizitätslehre, Optik und Mechanik ermöglicht. Dabei erfolgen die Erklärungen noch anhand anschaulicher Modelle. 

Ab Klassenstufe 8 entscheiden sich die Schüler*innen, ob sie Physik als Hauptfach wählen oder eine dritte Fremdsprache. Im zweiten Fall wird Physik als Nebenfach unterrichtet. Ab dieser Klassenstufe wird immer mehr auf mathematische Modelle zur Erklärung zurückgegriffen. Die Inhalte werden immer weiter vertieft und um weitere Themen (z.B. Radioaktivität) ergänzt. 

Im Unterricht werden die Darlegungen immer wieder von Lehrerversuchen unterstützt. Den Schüler*innen soll aber so oft wie möglich die Gelegenheit gegeben werden, selbstständig Versuche durchzuführen. 

Die Unterrichtsinhalte aller Klassenstufen gibt der Lehrplan vor: Lehrplan Physik

Fachvorsitz

Backes, M.

Fachschaft Physik

Dahm, V.
Damde, K.
Dietrich, M.
Müller, J.
Schmidt, M.

Aktuelles zum Fach

Am 15. Januar 2010 waren Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b zu Gast im Institut von Prof. Dr. Rolf Pelster und wurden beim Experimentieren von...

mehr

Zum zweiten Mal standen Experimente mit Licht im Mittelpunkt der fachdidaktischen Ausbildung unserer zukünftigen Physiklehrerinnen und – lehrer. Die...

mehr

alle Fächer

Seitenübergreifende Navigation
Seitenübergreifende Navigation